Wappen SHV

Gütesiegel

BSB Logo klein

StadtRheinau frei Logo

Logo Handballserver

DHB Logo schatten

Final Four der B-Jugend in Steinbach

Geschrieben von Lauppe, Reiner am . Veröffentlicht in SL-N mJB • 2016/2017

Spielplan:


12.00 Uhr SG Kappelwindeck/Steinbach - HSG Mimmenhausen/Mühlhofen

13.15 Uhr SG Köndringen/Teningen - TuS Helmlingen

14.45 Uhr Verlierer Spiel 1 - Verlierer Spiel 2

16.00 Uhr Sieger Spiel 1 - Sieger Spiel 2

anschließend Siegerehrung!

Final-Four der C-Jugend in Helmlingen

Geschrieben von Günter Schmitt am . Veröffentlicht in SL-N mJC1 • 2016/2017

SG Meißenheim/Nonnenweier – TuS Helmlingen 22:22 (11:12)

Beim letzten Saisonspiel der Südbadenliga Nord gegen die SG Meißenhem/Nonnenweier blieb die Helmlinger C-Jugend nicht ganz unbeschadet. Durch das 22:22 Unentschieden beim nächsten Rivalen wurde der erste Punkt in der laufenden Saisonspiel abgegeben. Dass es bei der starken SG auswärts nicht einfach wird, war klar, denn bereits in der Vorrunde konnte erst in der Schlussphase das Spiel gewonnen werden. So begann das Spiel auch sehr ausgeglichen. Keine der beiden Mannschaften konnte sich absetzen. Die Rieder kämpften um jeden Ball und zeigten durch gute Beine eine hervorragende Abwehrarbeit, gegen die wir uns sehr schwer taten. Zu viele Einzelaktionen und auch überdurchschnittlich viele technische Fehler führten dazu, dass das Spiel durch einen 5:0 Lauf der SG von 16:18 Toren auf 21:18 Toren in der 46.Spielminute fast entschieden war. Doch die Helmlinger Jungs besannen sich ihrerseits auf ihre Kampfstärke und konnten mit einem Kraftakt die erste Niederlage der Saison noch verhindern. Aufgrund des Spielverlaufs sicherlich eine gerechte Punkteteilung.

Staffelsieger spielt um die Südbadische Meisterschaft

Helmlingen richtet aus

Die gesamte Saisonleistung führt dazu, dass sich beide Mannschaften für das Turnier zur Südbadischen Meisterschaft qualifizieren. Dieses Turnier wird am Samstag, den 01.04.2017 in der Rhein-Rench-Halle in Helmlingen ausgetragen. Neben dem TuS Helmlingen und der SG Meißenheim/Nonnenweier sind noch der Erste und Zweite der Südbadenliga Süd, die HSG Konstanz und der TSV Freiburg Zähringen, vertreten.

Spielplan:

13.00 Uhr TuS Helmlingen - TSV Alemannia Freiburg-Zähringen

14.15 Uhr HSG Konstanz - SG Meißenheim/Nonnenweier

15.45 Uhr Verlierer Spiel 1 - Verlierer Spiel 2

17.00 Uhr Sieger Spiel 1 - Sieger Spiel 2

anschließend Siegerehrung!

Wir möchten alle Zuschauer und Fans einladen und freuen uns auf Eure Unterstützung.

Ganz besonders herzlich bedanken wollen wir uns bei der Grundschule Helmlingen, die uns dieses außergewöhnliche Event zu Hause als Heimmannschaft ermöglicht.

Das Derby schlechthin

Geschrieben von Michael Hänsel am . Veröffentlicht in Vorberichte 2016/17

M-SBL  TuS Helmlingen I  -  BSV Phönix Sinzheim I

Sonntag, 02.04.2017 um 17.00 Uhr Rhein-Rench-Halle, Helmlingen

TuS Helmlingen erwartet zum Derby-Klassiker den BSV Phönix Sinzheim

Am Sonntag trifft der TuS Helmlingen im Heimspiel und gleichzeitigen Derby-Klassiker auf den BSV Phönix Sinzheim. Damit steigt auch das Duell zwischen dem Tabellenachten TuS Helmlingen (24:20 Punkte) und dem Tabellenneunten BSV Phönix Sinzheim (23:21 Punkte).Titel Derby

TuS Helmlingen D1 gegen SG Freudenstadt/Baiersbronn 35:27 (18:9)

Geschrieben von Thomas Bantel am . Veröffentlicht in mJD-Saison 2016/2017

Die D-Jugend ist auf dem besten Weg es der C- und B-Jugend gleich zu machen und sich für die Südbadische Endrunde zu qualifizieren. In einem vorentscheidenden Spiel gegen den punktgleichen Tabellennachbarn aus Freudenstadt gelang ein ungefährdeter Erfolg. Damit scheint der zweite Platz, der zur Teilnahme an der Endrunde –voraussichtlich am 23.04.2017 in Köndringen/Teningen – berechtigt schon fast sicher.

M-SBL SG Muggenst./Kuppenh. I - TuS Helmlingen I 24:27 (9:12)

Geschrieben von Michael Hänsel am . Veröffentlicht in Spielberichte 2016/17

TuS Helmlingen gewinnt das Bezirks-Derby bei der SG Muggenst./Kuppenh.

Der TuS Helmlingen ist in der Handball-Südbadenliga auch auf fremdem Parkett wieder in der Erfolgsspur. Am Sonntagnachmittag gewannen die Rheinauer das Bezirks-Derby bei der SG Muggensturm/Kuppenheim nach einer starken kämpferischen Leistung verdient mit 27:24 (12:9).

M-SBL SG Muggenst./Kuppenh. I - TuS Helmlingen I

Geschrieben von Michael Hänsel am . Veröffentlicht in Vorberichte 2016/17

Sonntag, 26.03.2017 um 17.00 Uhr Wolf-Eberstein-Halle, Muggensturm

TuS Helmlingen bei der SG Muggenst./Kuppenh. nur in der Außenseiterrolle

Das nächste Bezirks-Derby in der Handball Südbadenliga steigt schon kommenden Sonntag, wenn der TuS Helmlingen (Platz 9 mit 22:20 Punkte) bei der SG Muggenst./Kuppenh. (Platz 2, 25:15 Punkte) antreten muss. Dabei sind die Rollen klar verteilt die Gastgeber um Interimscoach Benjamin Hofmann tragen die Favoritenrolle in diesem Derby. Beide Mannschaften konnten zuletzt die Werbetrommel für dieses Derby rühren, denn beide Teams gewannen ihre Spiele. Der TuS Helmlingen konnte im vorgezogenen Heimspiel mit 28:22 über den BWOL-Absteiger TB Kenzingen triumphieren. Während die SG Muggenst./Kuppenh. einen deutlichen 20:28 Auswärtssieg beim TuS Ottenheim einfuhr.

Hauptsponsoren

  • bickeltec-frei
  • graf-frei
  • haenssel oe-freil
  • VoBa
  • Zimmer saft-frei
  • Kiespeter-Logo-neu
  • ZFE Logo blau

Social Icons

 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen